Prüfung von Abroll- und Absetzbehältern

299,00 EUR zzgl. MwSt.*

Führen Sie die jährliche Containerprüfung selbst durch!

Austauschbare Abroll- und Absetzbehälter müssen vor der ersten Inbetriebnahme und nach Bedarf mindestens einmal jährlich durch eine befähigte Person auf ihren betriebssicheren Zustand geprüft werden. Dieser Sachkundeehrgang befähigt zur Prüfung von Abroll- und Absetzbehältern für die jährliche Kontrolle nach DGUV 214-017/214-016.

Unsere Referenten sind Spezialisten aus Entsorgungsbranche und Fachkräfte für Arbeitssicherheit und haben jahrelange Erfahrung im Umgang mit Abfallbehältern sie Prüfung und Überwachung von Arbeitsmitteln. Sie stehen Ihnen auch bei Ihren individuellen Fragestellungen gerne zur Verfügung.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende in Entsorgungs- oder Speditionsunternehmen sowie Werkstätten die Abroll- und Absetzcontainer auf betriebssicheren Zustand prüfen sollen

Inhalte

  • Verantwortung und rechtliche Grundlagen
  • Abrollbehälter
  • Absetzbehälter
  • Ladungssicherung, bewegliche Anbauteile, sonstige Ausrüstung
  • Dokumentation der Prüfung
  • Sichere Benutzung von Fahrzeug und Container
  • Praktischer Teil
  • Lernerfolgskontrolle

IGAWU Akademie, Lochhamer Schlag 7, 82166 Gräfelfing

09:00 – 15:00

*inkl. Verpflegung und Getränke

Zurück

Kontakt

Telefon: +49 89 85 89 64 - 30
E-Mail: info@igawu.de

Bitte keine Seminaranmeldung über das Kontaktformular!

Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anschrift

Kontaktdaten

Nachricht

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung.