Fortbildung verantwortliche Personen EfbV und Abfallbeauftragte

Aufrechterhaltung der Fachkunde

Veranstaltungsort:

IGAWU Akademie, Lochhamer Schlag 7, 82166 Gräfelfing

Zeitdauer in h:

16

Zielgruppe und Nutzen:

Die Zielgruppe sind verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben beziehungsweise in Betrieben, die gefährliche Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln, sowie Betriebsbeauftragte für Abfall. Voraussetzung für die Seminarteilnahme ist die noch nicht abgelaufene bestehende Fachkunde gemäß § 5 AbfAEV und/oder § 9 EfbV und/oder § 9 AbfBeauftrV.

Dieses Seminar dient der Aufrechterhaltung der erforderlichen Fachkunde und ist als Fortbildungsveranstaltung vom Landesamt für Umwelt anerkannt.

 

Veranstaltungsdetails:

Die Vorschriften schreiben für das verantwortliche Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben und von Abfall-Transportbetrieben sowie von Betriebsbeauftragten für Abfall eine regelmäßige Fortbildung an anerkannten Lehrgängen mit einzuhaltendem Zeitrahmen vor. Diese Forderung sollte genau beachtet werden, sonst ist ein erneuter Grundkurs zu absolvieren. Für den Entsorgungsfachbetrieb wie auch die Abfall-Beförderungserlaubnis (Transportgenehmigung) ist die Fachkunde essentiell zum Umgang mit Abfällen.

 

Inhalte:

  • Neuerungen und Änderungen im nationalen und internationalen abfallrelevanten Rechtsgebieten (Abfall, Chemikalien, Gefahrgut, Immissionsschutz, Wasserrecht, Güterkraftverkehr, …)
  • Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) und untergesetzliches Regelwerk
  • EU-Regelungen
  • Aktuelle Verordnungen im praktischen Vollzug
  • Neuerungen in den Arbeitsschutzregelungen sowie den DGUV-Vorschriften
  • Trends in der Entsorgungstechnik und Entsorgungswirtschaft, Ausblick auf zukünftige Entwicklungen
  • Abfallverbringung
  • Betriebliche Risiken, Haftung
  • Umgang mit und Lagerung gefährlicher Abfälle, Abfalleigenschaften
  • Gewerbeabfälle und Recycling
  • Beispiele und Praxistipps – gerne auch Ihre betrieblichen Fragestellungen

Zurück

Kontakt

Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anschrift

Kontaktdaten

Nachricht

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.